Am 18. August 2018 fand unsere zweite Kanzlei-Wanderung durch den Rabenauer Grund statt.

Am frühen Vormittag trafen wir uns an der Haltestelle der Schmalspurbahn
„Freital Coßmannsdorf“ um gemeinsam mit der Weißeritztalbahn bis nach Spechtritz zu fahren.
Die Kinder freuten sich sehr und warteten alle gespannt auf den Zug.
Die 20- minütige Fahrt führte uns in den Rabenauer Grund hinein bis zur Haltestelle Spechtritz.

Von dort startete unsere Wanderung an der Roten Weißeritz entlang, mit einer Strecke von insgesamt 6,6 km.

In Rabenau machten wir eine Pause, haben was getrunken und gegessen.
Gestärkt ging es weiter und die Kinder untersuchten die Natur, warfen Steine ins Wasser und nahmen an einer kleinen Schatzsuche teil.

Am Ausgangspunkt angekommen waren die Kleinsten müde und erschöpft.

Wir freuen uns schon auf den nächsten gemeinsamen Ausflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.